Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu:
logo

Pflegeleitbild

Pflegeleitbild

  • Es soll stets eine entspannte und heitere Stimmung herrschen.
  • Den BewohnerInnen wollen wir einen angenehmen Lebensabend ermöglichen, auf Wünsche und Bedürfnisse eingehen, Zeit haben, sowie ein Gefühl der Geborgenheit und des Wohlbefindens vermitteln.
  • Überforderung und Reizüberflutung werden umgangen, indem unnötige Transfers + Handlungen, Lärm und lautes Sprechen unterlassen und vermindert werden. Es erfolgt eine konsequente Steuerung des Pflegeprozesses, einschliesslich Evaluation und Dokumentation.
  • Unterforderung und Vereinsamung wird durch stimulierende Pflegehandlung und sinnesanregende Umgebung wie z.B. Musik entgegengewirkt.
  • Verlust der Selbstkontrolle dementer Personen muss unter Berücksichtigung ihrer Sicherheit, aber mit Respekt und unter Achtung ihrer Würde kompensiert werden.
  • Bewebungseinschränkende Massnahmen werden nur unter Ausschöpfung aller anderen Massnahmen und nur nach Abwägung gegenüber der Sicherheit des Demenzbetroffenen angewendet. Sie sind zeitlich limitiert und werden ausführlich dokumentiert.

Landhaus Neuenegg AG
Pflegeheim
Flüestrasse 10
3176 Neuenegg
T: 031 744 60 60
F: 031 744 60 72

Senesuisse
Lehrbetrieb Logo